Spenden und helfen

 

Unser Verein ist gemeinnützig. Die Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich.


Wir bemühen uns Menschen mit Behinderung die Finanzierung
eines Servicehundes zu ermöglichen.


Die Anschaffung eines geeigneten Hundes, Tierarzt, Futter und die Ausbildung des Mensch-Hund-Teams kosten Geld, das nicht von den Krankenkassen aufgebracht wird.

 

Ihre Hilfe macht es möglich.

 

Sie können Geld spenden!
Sie können für uns werben!
Sie können uns bekannt machen!
Wir brauchen     SIE!


Wenn Sie Ideen haben, melden Sie sich doch bei uns.

Wir freuen uns.
Jeder Beitrag bringt einen Schritt nach vorn.

 

Für Spenden nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Kontakt

I-L-e-Servicehunde e.V.

Vorsitzender

Erik Kersting

Neu Fringshaus 1

D-52159 Roetgen

Telefon: 0 24 71 / 92 18 128

Fax: 0 24 71 / 92 10 81

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wenn Sie spenden möchten, klicken Sie bitte hier.


Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Das war der

"Tag der Begegnung"
 2015
in Köln.

 

Ballon

 

Hier finden Sie mehr Infos und einige Bilder.


 

Saphir 19 Wochen,

Anfallwarnhund in

Ausbildung für

Menschen mit Epilepsie

zum Video auf Youtube




Facebook